Wahlhelfer gesucht!

Für die Europawahl am 26.05.2019

Für die kommende Europawahl am 26. Mai 2019 sucht die Stadt Wahlstedt noch Wahlhelfer. Wahlstedt ist in 5 Wahlbezirke eingeteilt. Jeder Wahlbezirk hält ein Wahllokal vor, welches mit je acht ehrenamtlichen Helferinnen/Helfern besetzt wird, von denen dann am Wahlsonntag je vier am Vor- und am Nachmittag nach Absprache im Wahlvorstand eingesetzt werden. Mitglieder von Wahlvorständen müssen Deutsche oder Unions-Bürgerinnen oder Unions-Bürger sein, am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet und Interesse an einer solch ehrenamtlichen Tätigkeit haben. Für den Einsatz zahlt die Stadt Wahlstedt ein Erfrischungsgeld.

Bei Interesse oder Fragen setzen Sie sich bitte mit dem zuständigen Sachbearbeiter, Mario Fritze, in Verbindung.

Kontaktdaten:

Rathaus, Zimmer 13, Markt 3, 23812 Wahlstedt,

Tel. 04554-701 -110, Fax: 04554-701 -7110, E-Mail: mario.fritze@wahlstedt.de

 

Weitere Nachrichten