Sprungziele

Wald-Führung

Segeberger Forst
  • Kultur
  • Vereine
  • Familien
  • Vortrag
  • Ausflug
Pfad durch dichten Wald
©Stadt Wahlstedt

Durch den Wald mit dem Förster abseits der Waldwege -Begrenzte Teilnehmerzahl - frühzeitige Anmeldung wird empfohlen! -

"Von der Glashütte zur naturnahen Waldwirtschaft - ein sandiger Weg?"

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte des Segeberger Forsts bei den spannenden Wald-Führungen!

Tauchen Sie ein ins Wald-Grün und in die Vergangenheit und erfahren Sie mehr über die Entwicklung der Waldwirtschaft in dieser einzigartigen Region, dem zweitgrößten zusammenhängenden Waldgebiet in Schleswig-Holstein.

Bitte beachten Sie, dass für beide Führungen festes Schuhwerk erforderlich ist und ein effektiver Mücken- und Zeckenschutz empfohlen wird. Die Teilnahme ist für Kinder erst ab 14 Jahren möglich und die Eltern tragen während der Führung die Verantwortung für Ihre Kinder.

Teilnahmegebühr: 15 Euro (Erwachsene), 7,50 Euro (Kinder)

Eine Anmeldung ist erforderlich bis spätestens 18. Juni 2024.

Anmeldung bei der Volkshochschule Wahlstedt:

Tel.: 04554/5912     oder         per Mail: vhs.wahlstedt@t-online.de

Da alle Teilnehmenden jederzeit unseren erfahrenen Förster gut hören und gut im Blick haben sollen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen!

Sollte eine erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann die Veranstaltung abgesagt werden.

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.