Sprungziele

Zuwendungen

Beantragte Förderungen im Rahmen der Nationalen KlimaschutzInitiative (gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland - Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages):
am  13.12.2021 Umrüstung Innenbeleuchtung auf LED Poul-Due-Jensen-Schule Haus C
am  06.12.2021 Umrüstung Innenbeleuchtung auf LED Poul-Due-Jensen-Schule Haus B


Erteilte Zuwendungsbescheide im Rahmen der Nationalen KlimaschutzInitiative (gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland - Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages):
vom 22.11.2019 Förderkennzeichen 03K07233 Einstellung Klimaschutzmanager; Laufzeit 01.04.2020 bis 31.03.2023 (verlängert bis 30.04.2023)


Erhaltene Zuwendungen (Zahlungen) im Rahmen der Nationalen KlimaschutzInitiative (gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland - Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages):
vom 02.08.2022 Förderkennzeichen 03K15752 Umrüstung Lichtsignalanlage Kieler Str./Rendsburger Str. / Im Holt
vom 15.10.2021  Förderkennzeichen 03K12751 Umrüstung Innenbeleuchtung auf LED Poul-Due-Jensen-Schule Haus A
vom 15.10.2021  Förderkennzeichen 03K12750 Umrüstung Innenbeleuchtung auf LED Turn- u. Gymnastikhallen
vom 21.09.2021  Förderkennzeichen 03K12749 Umrüstung Innenbeleuchtung auf LED 3-Feld-Sporthalle

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.