Haushaltsplan

Die Haushaltswirtschaft der Stadt Wahlstedt wird seit dem Jahr 2013 nach den Grundsätzen der doppelten Buchführung – Doppik – dargestellt.

Die Verwaltungsleistungen im Einzelnen werden dabei über Produkte abgebildet neben weiteren Strukturelementen. Die Doppik soll ein vollständiges Bild der Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Stadt Wahlstedt vermitteln. Des Weiteren ist damit die Erwartung verbunden, über die mit dem neuen Finanzsystem gegebenen Strukturelemente eine Steuerung nach Zielen zur Umsetzung kommunaler Dienstleistungen zu erreichen.

Hier können Sie den Haushaltsplan für das Jahr 2021 sowie die 1. Nachtragshaushaltssatzung 2021 einsehen:

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.