Stadtbücherei

Kinder-Leseecke mit Leuchtturm
Schaukelstuhl vor Bullauge

1953 mit einem Bestand von 600 Büchern als Gemeindebücherei im Dachgeschoss der Volkshochschule offiziell gegründet, zog die Stadtbücherei 1978 in die Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Rathauses ein.

Am 27. Juli 2021 nun folgt die Eröffnung der Stadtbücherei in einem rundum sanierten, modernisierten und zentral gelegenen Gebäude nahe des Wahlstedter Marktplatzes.

Mittlerweile über 28.000 Bücher, CDs, DVDs, PC-/Konsolenspiele, Zeitschriften und Spiele für Erwachsene stehen Kunden und Interessenten zu Verfügung. Farbenfrohe und gemütliche Sitzecken laden zum Verweilen ein und PC-Plätze machen die Nutzung des Internets möglich.

Das vielfältige und aktuelle Medienangebot umfasst über 3.500 Musik- und Literatur-CDs, DVDs und PC-/Konsolenspiele für Erwachsene und Kinder. Möglich ist auch die Beschaffung von Medien im Leihverkehr.


Die Räumlichkeiten der Stadtbücherei stehen allen offen - kommen Sie vorbei, schnuppern Sie in dem vielfältigen Angebot und genießen Sie den Aufenthalt!

Öffnungszeiten:

Di., Do., Fr.: 10.00 - 14.00 Uhr sowie 15.00 -18.00 Uhr

Sa.:             10.00 - 13.00 Uhr

 

Das Team der Stadtbücherei Wahlstedt freut sich über Ihren Besuch!

Nähere Informationen finden Sie unter https://buechereiwahlstedt.bibliotheca-open.de

 

 

Angebote der Stadtbücherei:

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.